Wie kalibriere ich meinen Display?

Ihr Smartphone funktioniert nach dem Display Wechsel nicht mehr korrekt? Ihr Touch reagiert nicht mehr richtig, es öffnen sich von alleine neue Seiten, ihr Display hängt oder ihr Handy tippt von alleine? Dies ist ein Grund ein Display zu kalibrieren. In diesem Beitrag erklären wir welche Schritte notwendig sind um den Display zu kalibrieren.

Wie teste ich das mein Display kalibriert werden muss?

Es gibt für Samsung Handys einen Test Menü, in dem Sie probieren können ob auf ihrem Handy alles funktioniert.

Zuerst öffnen Sie die “Anruf App”. Im zweiten schritt wählen Sie die Tastenkombination *#0*# . Nun öffnet sich automatisch das Test Menü. Sie können hier ihren Touch ausprobieren und viele weitere Funktionen testen.

Als nächstes tippen wir auf das Kästchen “Touch”. Es öffnet sich ein neues Fenster wo viele kleine weiße Kästchen zu sehen sind. Fahren Sie mit ihrem Finger die Kästchen entlang, wenn die Kästchen nicht direkt grün aufleuchten bzw es hängt hinterher, ist dies ein Anzeichen dass Sie ihren Display kalibrieren müssen.

Treten bei diesem Test keine Probleme auf und der Display lässt sich flüssig bedienen kommt keine Kalibrierung in frage.

Wie kalibriere ich mein Display?

Zuerst gehen wir wieder auf die “Anruf App” und wählen die Zifferkombination *#2663#.

Es öffnet sich ein graues Menü Fenster. In diesem Menü wählen Sie den Punkt “TSP FW UPDATE (GENERAL)“.

Sollten Sie alle Punkte korrekt beachtet haben, führt ihr Android Gerät ein Update und die Kalibrierung des Displays durch. Das Fenster nicht schließen beim durchführen des Prozesses. Wenn ihr Update erfolgreich abgeschlossen wurde, erscheint auf dem Display die Meldung:”Update complete: PASS” . 

Anschließend testen Sie nochmal die Touch-Funktion aus, indem Sie das Test Menü unter:  *#0*#  wählen und Ihr Gerät sollte wieder einen normales “Touchverhalten” aufweißen. Haben Sie weiterhin Probleme mit der Bedienung Ihres Smartphones, wenden Sie sich bitte an die Smartphone Werkstatt Ihres Vertrauens. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.